Simone Brodesser

New World. New Work.

New World. New Work. New World. New Work. 1

Die Arbeitswelt im Wandel Nach einer Werksführung durch das neue Werk in Vitis der Pollmann Austria GmbH konnten die Teilnehmer/innen der 37. Internationalen Sommergespräche der WALDVIERTEL AKADEMIE an der traditionellen Wirtschaftsmatinee teilnehmen. Arbeitsmarktexpertin Veronika Bohrn Mena und Trendforscher Franz Kühmayer diskutierten mit regionalen Vertretern über die Zukunft der Arbeitswelt. Dieser Programmpunkt wurde in Kooperation mit […]

Unsere Zukunft liegt im ländlichen Raum

Unsere Zukunft liegt im ländlichen Raum Unsere Zukunft liegt im ländlichen Raum 2

  Im Festsaal des Rathauses Weitra fand am 4. September eine Diskussion zur Zukunft des ländlichen Raumes statt. Univ. Prof. Dr. Christian Hanus von der Donau-Universität Krems, Trend- und Zukunftsforscherin Mag. Christiane Varga und Josef Wallenberger, Geschäftsführer der Wallenberger & Linhard Regionalberatung KG sprechen unter der Moderation des Journalisten Dr. Martin Haidinger bei den 37. […]

Was bleibt? Was kommt? Was geht?

Was bleibt? Was kommt? Was geht? Was bleibt? Was kommt? Was geht? 3

Mag. Hans Bürger, stellvertretender ZIB-Chefredakteur, Motivforscherin Dr. Sophie Karmasin und Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Marin diskutierten unter der Moderation von Dr. Reinhard Linke am 3. September im Rathaus Weitra im Rahmen der 37. Internationalen Sommergespräche der WALDVIERTEL AKADEMIE zum Thema „Was bleibt? Was kommt? Was geht? – Die Gesellschaft im Wandel„. Das gesamte Programm der […]

Der geforderte Mensch

Der geforderte Mensch Der geforderte Mensch 4

Am 3. September fand von 9 bis 12 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema „Der geforderte Mensch – Normalität als Herausforderung“ mit den beiden Philosophen Dr. Lisz Hirn und Univ. Prof. Dr. Peter Kampits sowie Univ. Prof. Dr. Christoph Pieh, Professor für Psychosomatische Medizin und Gesundheitsforschung an der Donau-Universität Krems, im Rathaus Weitra im Rahmen der […]

Erfolgreiches Böhmerwald-Thaya-Forum

Erfolgreiches Böhmerwald-Thaya-Forum Erfolgreiches Böhmerwald-Thaya-Forum 5

Die Zukunft der Region liegt in der Zusammenarbeit Das neu initiierte hochkarätig besetzte Böhmerwald-Thaya-Forum der WALDVIERTEL AKADEMIE und der Tschechischen Botschaft in Wien unterstrich beim ersten Treffen am 11. Oktober im Palmenhaus Gmünd die Notwendigkeit der grenzüberschreitenden Gemeindekooperationen für die Region. Die vorgestellten Beispiele zeigten auch, wie Zusammenarbeit in der Praxis schon lange selbstverständlich gelebt […]

Volles Haus diskutiert über Landwirtschaft

Volles Haus diskutiert über Landwirtschaft Volles Haus diskutiert über Landwirtschaft 8

Die WALDVIERTEL AKADEMIE durfte sich vergangenen Donnerstag über zahlreiche interessierte Teilnehmer/innen bei der Podiumsdiskussion „Die Landwirtschaft im (Klima-)Wandel – Brauchen wir eine bäuerliche Revolution?“ im Saal der Raiffeisenbank in Waidhofen/Thaya freuen. Um zu stehen, wie die landwirtschaftlichen Entwicklungen miteinander verknüpft sind, spricht Autor und Biologe Martin Grassberger in seinem Referat über den Seneca-Effekt: Das Wachstum […]

Grenzüberschreitendes Kommunalforum

Grenzüberschreitendes Kommunalforum Grenzüberschreitendes Kommunalforum 10

Kommunalkonferenz für eine grenzenlose Zusammenarbeit Dreißig Jahre nach Fall des Eisernen Vorhangs haben sich die WALDVIERTEL AKADEMIE und die Botschaft der Tschechischen Republik zum Ziel gesetzt, das kommunale Netzwerk zwischen Österreich und Tschechien auszubauen. Kommunalvertreter/innen aus beiden Grenzregionen wird am 11. Oktober im Palmenhaus Gmünd die Möglichkeit gegeben über gemeinsame Herangehensweisen und zukünftige Kooperationen zu […]

Landwirtschaftliche Revolution?

Landwirtschaftliche Revolution? Landwirtschaftliche Revolution? 11

Am 7. Oktober um 19 Uhr findet eine Podiumsdiskussion  im Saal der Raiffeisenbank Waidhofen/Thaya zur Zukunft der Landwirtschaft statt. Biologe Martin Grassberger stellt sich mit regionalen Vertretern brennenden Fragen: Wie sieht die Zukunft der Landwirtschaft in Zeiten des Klimawandels aus? Wie gehen wir mit dem Strukturwandel und der fortschreitenden Technologisierung um und was heißt es […]

Naturerlebnisse im Lainsitztal

Naturerlebnisse im Lainsitztal Naturerlebnisse im Lainsitztal 12

Die neueste Ausgabe von Lainsitztal.TV, einem Kurzreportagen-Format der WALDVIERTEL AKADEMIE und Christian Pfabigan Videoproduktion, widmet sich den Naturschätzen des Lainsitztals: Mit 1.017 Meter Höhe ist der Nebelstein der beeindruckendste Gipfel in unserer Region. Der Nebelstein-Erlebnisweg mit sechs Stationen, zu Elementen, die das Waldviertel  prägen, u.a. Holz, Stein, Moor und Waldtiere, wurde 2019 eröffnet. Auch die Aussichtsplattform […]

Aufzeichnung der Diskussion zur Zukunft der Medizin

Aufzeichnung der Diskussion zur Zukunft der Medizin Aufzeichnung der Diskussion zur Zukunft der Medizin 13

Diagnose durch Individualität, Empathie und Kommunikation Am 22. September lud die WALDVIERTEL AKADEMIE in Kooperation mit der Donau-Universität und der Volkshochschule Krems zu einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion zum Thema „Die Zukunft der Medizin. Chancen – Visionen – Grenzen.“ ins Audimax der Donau-Universität Krems. Neben einer limitierten Teilnehmerzahl vor Ort, konnten über 50 interessierte Online-Teilnehmer die […]

X
X