Oktober, 2021

19Okt19:00Die Kunst des ZweifelnsBuchpräsentation mit Wolfang Müller-FunkArt der Veranstaltung:Buchpräsentation

Veranstaltungsinformationen

 

Einträge zur Philosophie in ungefügten Zeiten

Zweifeln ist ein Verfahren, ein sich Verirren, das Ungemütlichkeit erzeugt. Wer zweifelt, ist ein Fremder in der betreffenden Welt, zum einen, weil sich ihm die Welt im Zustand der Ungewissheit präsentiert, zum anderen aber auch, weil er in gewisser Weise ein Außenseiter, ein Fremder bleibt. Zugleich aber ist der Zweifel ein Kernbestand philosophischer Gründlichkeit und Reflexion. Medium solcher Skepsis ist im Kontext der Moderne der Essay, ein kreisendes Unternehmen, das sich nicht festhalten will an Geländern.

Zu diesem zentralen Anliegen des neuen Buches von Wolfgang Müller-Funk kommt ein methodischer Ansatz: die Bedeutung von Narrativen, von Erzählkomplexen. Kollektive Erzählungen – und alle Erzählungen sich letztendlich gemeinschaftlich – sind niemals nur Wiedergaben von Geschehenem, sondern stets auch deren Interpretationen und Sinnstiftungen. Diese sind ein wesentlicher Teil des menschlichen Symbolismus und schaffen die Voraussetzung dafür, dass wir uns – wie provisorisch auch immer – zu Hause fühlen.

 

Buchpräsentation & Gespräch:

  • Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Müller-Funk, Literaturwissenschaftler, Philosoph, Kulturtheoretiker, Publizist, Essayist

LIMITIERTE TEILNEHMERZAHL!

Anmeldung aufgrund der derzeitigen Situation per Mail (office@waldviertelakademie.at) oder telefonisch (02842/537 37) unbedingt erforderlich!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten und Vorschriften statt. Änderungen vorbehalten!


 

Eine Veranstaltung der WALDVIERTEL AKADEMIE mit freundlicher Unterstützung durch die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien, die Stadtgemeinde Drosendorf-Zissserdorf und das Land Niederösterreich.

Beginnzeit

(Dienstag) 19:00

Ort

Bürgerspital Drosendorf

Bürgerspitalgasse 11, 2095 Drosendorf-Zissersdorf

Zur Veranstaltung anmelden

Anmeldung aus Organisationsgründen erbeten.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie teilnehmen werden

Ich möchte mich zur Teilnahme anmelden

AbmeldungIch möchte meine Anmeldung ändern

X
X