November, 2021

08Nov19:00Die Macht der AngstGefangen im Sturm der GefühleArt der Veranstaltung:Podiumsdiskussion

Veranstaltungsinformationen

 

Jeder Mensch kennt das Gefühl von Angst. Und auch wenn dieser Zustand selten positiv besetzt ist, ist Angst in erster Linie ein Gefühl, das uns schützt und das einsetzt, wenn wir uns bedroht fühlen. Es bewahrt uns davor, uns gefährlichen Situationen auszusetzen und schärft unsere Sinne.

Setzt die Angst allerdings auch dann ein, wenn keine tatsächliche Bedrohung vorliegt oder tritt sie ohne ersichtlichen Grund immer wieder auf, dann sprechen wir von einer Angststörung.

Wann haben Menschen Angst? Was sind normale Ängste und wann macht Angst krank? Was kann man tun, wenn man erkennt, dass die unrealistischen Ängste und Sorgen ein krankheitswertiges Ausmaß annehmen? Wie verhält es sich mit der bewusst gesuchten Angst, dem sogenannten Nervenkitzel?

 

Podiumsdiskussion & Vorträge:

  • Golli Marboe: Journalist, Medienexperte, zuletzt erschien von ihm das Buch „Notizen an Tobias“ im Residenz Verlag
  • Mag. Petra Ramsauer: Politikwissenschaftlerin, Journalistin, zwei Jahrzehnte als Krisen- und Kriegsreporterin tätig, derzeit in Ausbildung als Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Trauma, zuletzt erschien von ihr das Buch „Angst“ im Verlag K&S
  • Assoc. Prof. Prim. Dr. Friedrich Riffer: Ärztlicher Direktor Psychosomatisches Zentrum Waldviertel

Moderation:

  • Mag. Dr. Martina Kainz, MSc, Vorstandsmitglied der WALDVIERTEL AKADEMIE, Referentin der Fachstelle NÖ, Pädagogin und Sozialtherapeutin (Schwerpunkt Sucht)


LIMITIERTE TEILNEHMERZAHL!

Anmeldung aufgrund der derzeitigen Situation per Mail (office@waldviertelakademie.at) oder telefonisch (02842/537 37) unbedingt erforderlich!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten und Vorschriften statt. Änderungen vorbehalten!

Update: Es gilt bei dieser Veranstaltung die 2-G-Regel (Geimpft oder Genesen). Wir bitten um Ihr Verständnis!


 

Eine Veranstaltung der WALDVIERTEL AKADEMIE mit freundlicher Unterstützung durch die Waldviertler Sparkasse Bank AG, die s-Versicherung, die Stadtgemeinde Horn und das Land Niederösterreich.

 

Beginnzeit

(Montag) 19:00

Ort

Kunsthaus Horn

Wiener Straße 2, 3580 Horn

X
X