September, 2021

03Sep14:0017:00Was bleibt? Was kommt? Was geht?Die Gesellschaft im Wandel

Veranstaltungsinformationen

 

Podiumsdiskussion & Vorträge:

  • „Arbeit, Sozialer Frieden, Demokratie. Selbstverständlich ist nichts mehr. Sinnfindung in Krisenwelten“ – Mag. Hans Bürger, Stellvertretender ZIB-Chefredakteur, Buchautor
  • „Das neue Retro? Österreich nach der Corona-Krise, was kommt, was bleibt? Nach Corona wird nicht alles anders aber es ist entscheidend zu wissen, was genau anders wird“ – Dr. Sophie Karmasin, Motivforscherin, Karmasin Research&Identity
  • „Die Welt danach: Zeit für neue Wege nach dem Corona-Camp“ – Prof. Dr. Bernd Marin, Sozialwissenschaftler, Leiter des Europäischen Bureau für Politikberatung und Sozialforschung, Wien

Moderation: Dr. Reinhard Linke, Kurator der Internationalen Sommergespräche

 


Anmeldung aufgrund der derzeitigen Situation per Mail (office@waldviertelakademie.at), telefonisch (02842/537 37)  oder über den Button “ICH MÖCHTE MICH ZUR TEILNAHME ANMELDEN” unbedingt erforderlich!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten und Vorschriften statt. Änderungen vorbehalten! Gleichzeitig wird die Veranstaltung live gestreamt, sodass Sie auch von zuhause aus mitdiskutieren können. Um den Teilnahmelink zu erhalten gelten ebenfalls die oben genannten Anmeldebedingungen.


 

Beginnzeit

(Freitag) 14:00 - 17:00

Ort

Rathaus Weitra

Rathausplatz 1, 3970 Weitra

Zur Veranstaltung anmelden

Anmeldung aus Organisationsgründen erbeten.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie teilnehmen werden

Ich möchte mich zur Teilnahme anmelden

OpenPlätze frei

AbmeldungIch möchte meine Anmeldung ändern

X
X