September, 2020

03Sep19:00ZeitenWende. WendeZeit.36. Internationale Sommergespräche

Veranstaltungsinformationen

Warum das Jahr 2020 wegweisend für Europa ist

Spätestens jetzt ist die Welt an einer bedeutenden Weggabelung angekommen. Wir stehen vor dem Aufbruch in ein neues Zeitalter, aber sehen wir dieses als Utopie oder Dystopie? Wir befinden uns inmitten einer globalen Transformation, alles ist in Bewegung, Vieles ist möglich. Dies eröffnet uns auch die historische Chance zu einer nachhaltigen Entwicklung Europas. Eine Chance, die aber auch leichtfertig versäumt werden kann.

Wir brauchen im Jahr 2020 große und neue Erzählungen und Geschichten, mutige Menschen und Ansätze, neue Handlungsweisen und Konzepte, um ein gutes Leben auf dieser Welt zu garantieren. Die WALDVIERTEL AKADEMIE wählt das Jahr 2020 als Wendejahr in unserer Zeitrechnung aus und wagt -trotz der derzeitigen Krise- einen positiven Blick in die Zukunft. In Diskussionen und Vorträgen greifen wir bei den 36. Internationalen Sommergesprächen in Weitra und Gmünd, sowie auch mittels Onlineveranstaltungen die großen und wichtigen Fragen der Gegenwart auf und versuchen, Lösungsansätze aufzuzeigen.

Details zu den Sommergesprächen finden Sie hier:
sommergespraeche.waldviertelakademie.at

Beginnzeit

(Donnerstag) 19:00

Ort

Weitra und Gmünd | inkl. Onlineveranstaltungen!

Schreibe einen Kommentar

X
X