Pröll und Karner sprachen über 100 Jahre Niederösterreich

Die Gesprächsrunde der WALDVIERTEL AKADEMIE zum Thema 100 Jahre Niederösterreich mit dem ehemaligen Landeshauptmann Erwin Pröll und dem Historiker Stefan Karner fand am Samstag, den 25. Juni im Waidhofner Stadtsaal statt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Reinhard Linke.

Das Bundesland Niederösterreich feiert den 100. Geburtstag. Viel getan hat sich in den vergangenen 100 Jahren: Zunächst waren finanzielle Schwierigkeiten und das Fehlen der eigenen Identität Probleme des neuen Bundeslandes, doch mittlerweile haben sich Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Landesbewusstsein sehr gut entwickelt.

Stefan Karner hob die Identität Niederösterreichs hervor und betonte, dass man als Niederösterreicher zum Land stehe. Erwin Pröll brachte näher, dass es zwischen Wien und Niederösterreich Spannungsfelder gab und die Trennung viel Positives mit einher brachte. Ein großes Thema für Niederösterreich war im letzten Jahrhundert der Eiserne Vorhang, dieser wurde an diesem Abend unter anderem thematisiert, sowie auch die Landesausstellung 2009, die Stefan Karner als Historiker federführend gestaltete. Der ehemalige Landeshauptmann berührte mit einer besonderen Geschichte: 1989 begrüßte er die erste Familie mit einem kleinen Mädchen, die über den Eisernen Vorhang gekommen war, 2009 begrüßte er die mittlerweile erwachsen gewordene Frau bei der Landesausstellung.

Im Anschluss an das Gespräch gab es zum Ausklang des Abends Brot von der Bäckerei Kasses aus Thaya und Wein vom Weingut Pröll aus Radlbrunn. Diese Veranstaltung der WALDVIERTEL AKADEMIE fand in Kooperation mit der Stadtgemeinde Waidhofen an der Thaya und mit freundlicher Unterstützung der Waldviertler Sparkasse Bank AG und dem Land Niederösterreich statt.

Folgend im Link können Sie die Gesprächsrunde auf Youtube ansehen:

Gesprächsrunde „100 Jahre Niederösterreich“ – eine Reise durch Land und Zeit – YouTube

 

Pröll und Karner sprachen über 100 Jahre Niederösterreich 1

ÖKR Willibald Sauer, Geschäftsführerin der Volkskultur Prof. Dorothea Draxler, Moderator Dr. Reinhard Linke, LH a. D. Dr. Erwin Pröll, Vorsitzender-Stellvertreterin Mag. Martina Dorfinger, Historiker Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c. Stefan Karner, BO Altbgm. RgR Ing. Diether Schiefer, Bezirkshauptfrau Mag. Daniela Obleser, Bürgermeister Josef Ramharter und Ehrenvorsitzender Ernst Wurz nach der Gesprächsrunde im Waidhofner Stadtsaal.

 

Beitrag teilen via...

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommende Veranstaltungen

Werden Sie Mitglied!

Bild

Unser Newsletter

X
X