Verschwundenes Waldviertel

Über Greißler und Wirtshäuser, Textilfabriken und Mühlen, Kinos und Bahnhöfe sowie Grenzen, die es nicht mehr gibt.

Christoph Mayer, ehemaliger Geschäftsführer der WALDVIERTEL AKADEMIE, veröffentlichte im Mai gemeinsam mit János Kalmár und unserem langjährigen Programmkuratoren Reinhard Linke das Buch „Verschwundenes Waldviertel“, welches, nachdem die erste Auflage bereits ausverkauft ist, bald auch in unserem Shop erhältlich sein wird.

Die Autoren begeben sich in ihrem neuesten Buch auf die Spuren des verschwundenen Waldviertels und auf einen Streifzug durch die Geschichte der Region. Sie dokumentieren den Wandel der Zeit und fanden auf ihrer Entdeckungsreise nicht mehr genutzte und vergessene Bauwerke: Kaffee- und Gasthäuser, Mühlen und Sägewerke, Kaufhäuser und Greißler, Bauernhöfe und Wohnhäuser, Kinos und Zollstationen, Textilmanufakturen und Bahnhöfe.

Um das Buch näher kennen zu lernen, lohnt sich ein Besuch der bevorstehenden Buchpräsentation Ende September! Nähere Details sind im Veranstaltungskalender der WALDVIERTEL AKADEMIE zu finden.

Beitrag teilen via...

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommende Veranstaltungen

Werden Sie Mitglied!

Bild

Unser Newsletter

X
X